1. Juni 2009

Erlöst!

Endlich ist er fertig. Wer hätte gedacht, daß Häkeln so zeitaufwändig ist. Zumindest ist es mir so vorgekommen. Der obere Teil des Rockes sind immer nur Stäbchen. Runde um Runde. Dann endlich der Musterteil mit den Muscheln. Die werden aber immer größer und eine Reihe braucht immer länger bis sie fertig ist. Außerdem musste ich feststellen, daß Häkeln eindeutig nicht fernsehtauglich ist (im Gegensatz zum Stricken).
Aber jetzt ist er fertig und das einzige was noch fehlt ist ein passendes Oberteil und Schuhe. Sobald ich beides gefunden habe wird ein netteres Bild gemacht. Ich verspreche es.
In der Zwischenzeit habe ich natürlich wieder etwas Neues angefangen, als Belohnung für mein Durchhaltevermögen. Aber darüber schreib' ich das nächste Mal.
"Violet Beauregard" von Heather Dixon aus dem Buch "Maschen Ware". Gehäkelt aus "Glaciar Del Cielo" von Aslan Trends.

Kommentare:

herta hat gesagt…

der Rock schaut ja super aus.Übrigens ich komme zum Stricktag und freue mich schon sehr darauf. Hoffentlich spielt das Wetter mit und wir können im Park sitzen.
Liebe Grüße
Herta

Lemmie hat gesagt…

Ja, der Rock sieht nach einer Menge Arbeit aus. Hoffentlich sehe ich ihn demnächst in Original.
Lieben Gruß
Poldi