11. November 2008

Only Garter Stitch

Mehr ist im Moment nicht. Alles nur Kraus rechts. Aber eher nur aus dem einen Grund, daß ich mich im Moment nicht so recht für ein Strickprojekt entscheiden kann. Während ich die Lotorp Bag (von Anfang bis Ende nur rechte Maschen) aus Noro Kureyon stricke, überlege ich die ganze Zeit, was ich als nächstes anfangen könnte. Die Tasche habe ich für die Londonreise angefangen und hat irgentwie ein Recht abgeschlossen zu werden, auch wenn es mir im Moment keinen sonderlichen Spaß macht.
Aber dieses Projekt wird bald fertig sein und dann weiß ich erst nicht weiter. Ein paar Fäustlinge, Socken oder doch ein Pullover. Und selbst wenn ich mich für eine Gruppe entscheide, weiß ich ja nicht einmal welches Modell und aus welcher Wolle. Ich hab ja sogar schon Maschenproben gestrickt und versucht ein dazupassendes Proejtk zu finden. Das bringt aber auch nichts, weil immer noch genug Möglichkeiten bleiben. Dann hab ich auch schon ein paar Fäustlinge angefangen, aber irgentwie hat das nicht hingeghauen. Wenn ich die Wolle doppelt genommen habe wurden sie zu groß, habe ich sie einfädig genommen wurde es trotz dünnerer Nadeln ein Löchriges etwas.
Für meine ältesteste Tochter wurde auch was fertig. Sie hat eine einfache Haube bestellt und nach einer Ewigkeit der Modellsuche, haben wir dann endlich eine Anleitung (wieder alles nur kraus rechts) gefunden, die ihr gefallen hat und sogar eine Wolle (GOA von GGH) die sie nicht am Hals kratzt. Zum Glück habe ich sie schnell runtergenadelt und ich konnte eine paar Wollreste verwerten.
Es gibt aber auch Erfreulicheres an der Strickfront zu vermelden: Bei der Trachtenweste meiner Mutter sind jetzt beide Ärmel fertig und ich warte nur noch darauf, daß meine Mutter nach Wien kommt und wir eine Zwischenstandsanprobe machen können. Dann wird es wieder etwas aufregender, da ich den Schulterbereich nahtlos a la EZ stricken möchte. Vielleicht glückt mir ja ein Weihnachtsgeschenk.

1 Kommentar:

Cécile hat gesagt…

Sehr hübsch und schlicht die Mütze und Schal!
Gefällt mir sehr gut!
Bin auch auf deine Tasche gespannt...
Liebe Grüsse
Cécile