1. Februar 2009

Jane aus den Alpen

Es ist vollbracht. Seit langer Zeit ist wieder einmal ein größeres Projekt aus dem Hause YARNBIRD fertig geworden. Und nicht nur das. Es passt und ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Die Anleitung für Jane stammt aus dem Buch "Custom Knits" von Wendy Bernard, das ich letzte Weihnachten vom Christkind bekommen habe. Kurz dannach habe ich diese Weste auch begonnen und in meiner Rekordzeit von einem Monat fertiggestellt (hätte ich nicht zeitgleich auch an anderen Projekten gestrickt, wäre sie wahrscheinlich noch schneller fertig gewesen).
Diese Weste ist übrigens (wie alle Modelle in dem Buch) nahtlos von oben gestrickt. Nein, keine Raglanärmel sondern ganz normale mit Armkugeln. Einfach genial.
Ich habe bei dieser Weste auch einiges dazu gelernt: Perlmuster muß nicht immer mit einer rechten Masche beginnen (auch wenn es in der Musterbeschreibung steht) und man sollte wirklich genau zählen wieviel Knopflöcher man braucht um ein Band durchzuziehen.
Fazit: Ich bin wieder ein Stück klüger und habe außerdem meine Strick-Motivation wieder.

Kommentare:

Cecie hat gesagt…

grandios! ich bin total begeistert - an diesem gesamteindruck ist einfach alles total stimmig!

sprachlose grüsse, Cecie

yogiela hat gesagt…

Sieht super aus! Habe noch nie eine Jacke im ganzen gestrickt, Gratuliere das sie auf Anhieb passt.
Viele Grüße Elfi

ritarenata hat gesagt…

du bist ein genie, weil du anleitungen so toll deuten fähig bist.
viel viel freude wünsche ich dir beim tragen.
und was sind genau die andere projekte die du gleichzeitig gestrickt hast? (ich muss mal nachschauen im älteren posts von dir.

Mascha hat gesagt…

Toll geworden! Ich stricke auch gerade ein Modell aus dem Buch mit "Armkugeln" und bin sehr fasziniert!
Lg Andrea

Anonym hat gesagt…

Die Weste ist in Natura noch viel schöner als auf den Fotos.
Du hast mich jetzt auf das Buch neugierig gemacht. Ich fürchte, ich muss es mir bestellen.
Susanna